Autor: pro vita

pro vita jetzt auch in Steinfeld

Zum 01.04.2021 bezieht pro vita ihre neuen Räume in Steinfeld. Am 01.01.2021 hatte das Unternehmen unter Geschäftsführer Reinhard Schwill den alt eingesessenen mobilen Pflegedienst von Georg Nordmann übernommen. Die Pflegestation wird samt Mitarbeiterinnen ihren neuen Standort in der Großen Straße 12 in Steinfeld haben und unter der Rufnummer 05492 926626-7 zu erreichen sein. Wir freuen uns sehr, dass wir für unsere neuen Kundinnen und Kunden in gewohnter Weise mit ihren bekannten Pflegerinnen verfügbar sein werden. Auch Georg Nordmann wird uns trotz seines wohlverdienten Ruhestands noch weiterhin zur Seite stehen – vielen Dank dafür!

Hauswirtschaftliche Hilfen benötigt?

Der gemeinnützige Verein “pro vita – HILFE IM LEBEN – Freunde alter und kranker Menschen e.V.” bietet für hilfsbedürftige Senioren  jetzt auch Leistungen im Bereich der Hauswirtschaft an! Falls Sie noch jemanden suchen, der Sie im Haushalt unterstützt, melden Sie sich gerne unter der Telefonnummer  04441 937459-10. (Bildquelle: Adobe Stock 226499609)

25-jähriges Jubiläum wird 2021 nachgeholt!

Wie viele andere Jubiläen fiel auch unser 25-jähriges der Pandemie zum Opfer. Wir haben es zwar gefeiert, allerdings nur im ganz kleinen Rahmen. Im Jahr 1995 hat alles in Quakenbrück und Dinklage mit ein paar Mitarbeitern und einigen kleinen Autos angefangen. Nun versorgen wir Kunden in Vechta, Visbek, Dinklage, Lohne und Steinfeld und sind außerdem sehr stolz auf das Seniorenzentrum mit der Tagespflege, dem betreuten Wohnen und dem Café „Gute Stube“, sowie die Seniorenwohngemeinschaft in Vechta. Sehr gerne hätten wir dieses Jubiläum mit einem Tag der offenen Tür für Kunden, Angehörige und Familien und einem großen Betriebsfest gebührend gefeiert. Die Vorbereitungen waren bereits in der Planung, bis das Corona-Virus uns leider einen Strich durch die Rechnung zog. Aber es ist, wie es ist und somit wurden die Feierlichkeiten auf das Jahr 2021 verschoben. Wir haben Verständnis für die aktuellen Einschränkungen und freuen uns trotzdem riesig auf das neue Jahr, in dem hoffentlich alles nachgeholt werden kann.

Die Senioren-Wohngemeinschaft

Die erste Seniorenwohngemeinschaft im Landkreis Vechta öffnete 2008 ihre Türen und bietet eine alternative Wohnform für ältere Menschen. In vier Wohngemeinschaften finden sich jeweils sechs Mieterinnen und Mieter in einem großen Haus zusammen und können sich ganz nach ihren individuellen Möglichkeiten gegenseitig Unterstützung im Alltag bieten. Mehr Informationen zur Senioren-WG finden Sie unter www.senioren-wg-vechta.de.

Pflegeangebote

Alte Bäume verpflanzt man nicht – Unsere ambulanten Pflege- und Betreuungsangebote Kompetente Pflege und fürsorgliche Betreuung im eigenen Zuhause sind für uns und für viele Angehörige älterer Menschen erstes Gebot. Denn der Mensch fühlt sich daheim am wohlsten. Wir tragen mit unserem Dienst dazu bei, dass pflegebedürftige Menschen lange in ihrer familiären Umgebung bleiben können: mit Leistungsvielfalt, mit Zuverlässigkeit und mit viel Erfahrung. Mehr Informationen >>

Das Seniorenzentrum

Im pro vita Seniorenzentrum mitten im Zentrum von Vechta befinden sich das Cafe Gute Stube wie auch die pro vita Tagespflege, ein Büro für Wohnberatung, der Sitz des Trägervereins “pro vita – Hilfe im Leben” und 14 Senioren-Service-Wohnungen. Das Seniorenzentrum wurde initiiert von Reinhard Schwill, Geschäftsführer von pro vita, und wird geleitet von Petra Musolf. Sie können sie im Seniorenzentrum unter der Tel. Nr. 04441 937459-10 oder per E-Mail erreichen.