Aktuelles, Allgemein

Interne Coaching-Kompetenzen bei pro vita

Manuela Fenske, ausgebildetete Krankenschwester und Pflegedienstleiterin der pro vita Tagespflege, hat ihre halbjährige Ausbildung zum Systemischen Personalcoach erfolgreich abgeschlossen. Wir gratulieren sehr herzlich!

Mit dem Personalcoaching fließen bei pro vita wichtige Kompetenzen in die Mitarbeiterführung, Kommunikation und die Optimierung von Arbeitsabläufen.

Frau Fenske wird außerdem eine Weiterbildung zum betrieblichen Gesundheits-Coach absolvieren, denn gerade in pflegerischen Berufen ist das Betriebliche Gesundheitsmanagement wichtiger denn je. Die branchenspezifischen Anforderungen durch den Mangel an Ressourcen, aber auch durch die Arbeitsabläufe selbst, stellen für uns eine hohe gesundheitliche Belastung dar. Betriebliche Strukturen zu schaffen, die die Arbeit gesundheitsförderlicher gestalten, ist für uns deshalb von größter Bedeutung.